Das neue Liniennetz

Ab Oktober 2019
Braunschweigs neuer Fahrplan

Hintergrundinfos

Der neue Fahrplan für Braunschweig ab Oktober 2019

Unsere Löwenstadt ist Oberzentrum der Region Braunschweig und gewinnt immer weiter an Attraktivität. Durch neue Gewerbestandorte und Wohngebiete befinden sich einige Stadtbereiche besonders stark in der Weiterentwicklung. Dementsprechend entfalten sich auch die Verkehrsbeziehungen innerhalb Braunschweigs und in die Region, auf die der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) als eine zentrale Säule im Mobilitätsmix ausgerichtet sein muss.

Schon heute ist auf einigen Abschnitten der Bus- und Stadtbahnlinien eine steigende Nachfrage zu verzeichnen, die mit der vorhandenen Fahrplan- und Liniennetzstruktur nicht optimal abgedeckt werden kann. Die letzte Liniennetzreform in Braunschweig ist inzwischen gut 10 Jahre her. Damit der ÖPNV die positive Entwicklung unserer Stadt nachhaltig unterstützen kann, haben Verwaltung und Braunschweiger Verkehrs-GmbH in enger Zusammenarbeit mit dem Regionalverband Großraum Braunschweig die Stadtbereiche analysiert und darauf aufbauend ein neuen, bedarfsgerechten Fahrplan entwickelt. Dazu gehören in Teilen auch Änderungen im Liniennetz.

Bevor die Ratsgremien der Stadt Braunschweig im Mai 2019 einen Beschluss über die Umsetzung des Fahrplankonzeptes zum Oktober 2019 fassen, stellen wir Ihnen die Eckpfeiler und Grundzüge der Planungen auf diesen Seiten vor.

Mehr
Stadtbereiche

Wo ändert sich was?

Erfahren Sie auf einen Blick, ob und wie sich gewohnte Linien in Ihrem Stadtbereich ändern und welche Fahrtmöglichkeiten Sie ab Oktober 2019 haben:

Interaktive Karte

Lernen Sie das neue Netz kennen

Entdecken
Hintergrundinfos

Zeitplan bis zum Fahrplanwechsel

Februar 2019
Die Planungen zum neuen Fahrplan ab Oktober 2019 sind den Ratsgremien der Stadt Braunschweig am 26. Februar 2019 vorgestellt worden.
März 2019
Mai 2019
August 2019
Oktober 2019
Hintergrundinfos

Downloads

Alle wichtigen Unterlagen auf einen Blick.

Steckbriefe der Stadtbereiche